Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00af7a6/elitenewspage/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786
PVK – die private Krankenversicherung – Tipps und Trick in Ihrem Finanz Blog « EliteNewsPage

PVK – die private Krankenversicherung – Tipps und Trick in Ihrem Finanz Blog

Jun 14
2011

Kriterien, welche zur privaten Krankenversicherung gehören, sind gegenüber der gesetzlichen Versicherung vollkommen andere. Jener Betrag, der in die private Krankenversicherung einbezahlt wird, setzt sich unter verschiedenen Unterscheidungsmerkmalen zusammen.

A) Das Eintrittsalter spielt bei der PVK eine wesentliche Rolle (das Alter zu Beginn des Vertrages).
B) Das Geschlecht (Männer sind meist mit geringeren Beträgen belastet)
C) Leistungen (welche gewünschten Leistungen man benötigt, richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen).
D) Auch der derzeitige Gesundheitszustand einer Person spielt eine beachtliche Rolle in der PVK.

Ob sie ein Einkommen beziehen oder nicht, ist in der privaten Krankenversicherung nicht relevant. Kind und nicht berufstätige Ehepartner müssen jedoch in der PVK extra versichert werden, da es hier keine Familienversicherung gibt. Eine Private Krankenversicherung ist daher für eine Einzelperson um einiges billiger als für eine komplette Familie, so der Experte vom Finanz Blog.

Eine private Pflegeversicherung wird Ihnen im Falle eines Wechsel von der Vericherung gewährleistet. Wenn ein Ehepartner nicht berufstätig ist müssen selbst Beiträge für die Versicherung entrichtet werden. Als Beitragsfrei gelten Kinder und Jugendliche, welche das 21 Lebensjahr noch nicht vollendet haben, diese können auch zusätzlich in der Pflegeversicherung mitversichert werden. Wenn das Kind einen Studienweg einschlägt, kann die Mitversicherung bis zum 26 Lebensjahr beitragsfrei geltend gemacht werden.

Die Pkv umfasst auch auch die Kostenerstattung und diese ist unterschiedlich von Versicherung zu Versicherung. Das Krankenhaus zum Beispiel rechnet direkt mit der Versicherung ab, deshalb besitzt man in diesem Fall eine Klinik-Card, welche hier zum Einsatz kommt. Darauf kann man lesen, welche Leistungen für den Versicherten vorgeschrieben sind. (Zum Beispiel, ein Einzelzimmer, Zweibettzimmer usw.)

Bei hohen Kosten sollte man die Krankenversicherung im Voraus benachrichtigen, um sich etwaige Vorleistungen zu ersparen.

Mehr zum Thema Geld und Finanzen in Magazinen und im Test!
Bei der Verbraucherzentrale oder auch in Magazinen findet man oft sogenannte PKV Tests, in denen Sie bequem prüfen können, welche Versicherung auch wirklich zu Ihnen passt oder ob Sie sich auch für die Richtige entschieden haben.

Twitter es!!

Leave a Reply