Nützliche Medikamente während der Schwangerschaft

Mrz 07
2012

Einleitung
Rückenschmerzen, Übelkeit, Appetit auf saure Gurken und danach eine Tafel Schokolade: Bei vielen Frauen gibt es während der Schwangerschaft “besondere Gelüste”. Dies ist die harmlose Seite. Migräne, Blutarmut, Über- oder Untergewicht, Schwangerschaftsdiabetes und Schlafprobleme, das sind nur einige Leiden, die während dieser Zeit auftreten können. Vor allem braucht die Frau in dieser Zeit verstärkt Vitamine, Folsäure, Jod und andere wichtige Nahrungsergänzungsmittel, da der Körper besonders beansprucht ist. Außer den üblichen Tipps, die auch für Frauen gelten, die nicht schwanger sind, wie vitaminreiches Essen, viel trinken und nicht zu vergessen: besonders für frisches Gemüse bei der Nahrungsaufnahme zu sorgen, muss eine schwangere Frau das “bisschen Mehr” an Gesundheitsmaßnahmen beachten. Femibion Schwangerschaft 1 Tabletten sind genau auf die Erfordernisse von Frauen bis zum Ende der zwölften Schwangerschaftswoche abgestimmt.

Welche nicht rezeptpflichtigen Medikamente kann man bequem von zu Hause aus bestellen?

Die Schwangere braucht zum Beispiel das Vitamin Folsäure, das auch Vitamin B 9 oder B 11 genannt wird, da es bei der Zellteilung eine wichtige Rolle spielt. Femibion Schwangerschaft 1 Tabletten sind bequem rezeptfrei im Internet zu bestellen. Sie bieten die optimale Folsäureversorgung, außerdem enthalten sie die Vitamine B, C, und E, sowie Jod. Die Tabletten decken den in dieser Zeit besonders erhöhten Vitaminbedarf. Femibion Schwangerschaft 1 Tabletten tragen in den so entscheidenden ersten zwölf Schwangerschaftswochen entscheidend zur Förderung der Entwicklung des Kindes bei. Diese Tabletten sind auch deshalb zu empfehlen, weil sie auf alle Inhaltsstoffe, die Allergien hervorrufen könnten, verzichten. Sie sind frei von Konservierungsstoffen, sowie laktose-, gelatine,- und glutenfrei.

Weitere Medikamente für Schwangere rezeptfrei im Online Shop
Auch, wenn man es nicht glauben mag, gibt es eine lange Liste von Medikamenten, die die schwangere Frau rezeptfrei bekommen kann. Bei Venenbeschwerden ist das Präparat “Venoruton” um nur eines stellvertretend für eine Vielzahl zu nennen, bequem über einen Online Shop zu bestellen. Bei Erkältung ist “Hexidin” unbedenklich, bei Husten “Bronchostop”, bei Magen- Darm Erkrankungen sei “Helopanflat” stellvertretend genannt, bei Durchfall “Norit”. Ebenso sind viele Vitamine und Mineralstofftabletten bequem in der online Apotheke rezeptfrei erhältlich. Bei diesen Präparaten ist es ganz wichtig, die empfohlene Dosierung genau einzuhalten.

Twitter es!!

Die richtige Ernährung um Muskelmasse aufzubauen

Nov 28
2011

Jeder der regelmäßig trainiert hat bereits von unzähligen Mitteln gehört die den aufbau der Muskeln unterstützen. Diese sind stark diskutiert. Die einen meinen diese Mittel gehören verboten, weil sie chemische Substanzen enthalten und somit nur schlecht für den Körper sein können. Sie sind der Ansicht dass die Art des Muskel Aufbaues sehr schädlich für den Körper auf lange Zeit sein kann.

Read the rest of this entry »

Twitter es!!

Das tut man gegen Cellulite

Nov 04
2011

Bei Cellulitis, die auch unter der Bezeichnung „Orangenhaut“ bekannt ist, handelt es sich um eine Bindegewebsschwäche der Haut, die mit unschönen Dellen an den Oberschenkeln, dem Po oder anderen Körperbereichen verbunden ist. Aufgrund der charakteristischen weiblichen Zellstruktur, die zu Cellulite führt, sind ausschließlich Frauen von der Orangenhaut betroffen. Viele denken auch, dass Cellulitis mit dem Alter oder einem Übergewicht zusammenhängt, doch dem ist nicht so. Selbst schlanke junge Frauen können an Orangenhaut leiden. Doch was kann man gegen die unattraktive Dellenbildung unternehmen?

Read the rest of this entry »

Twitter es!!

Joggen & Hüftschmerzen (hilft es oder werden dadurch die Schmerzen nur schlimmer)

Jun 14
2011

Hüftschmerzen gehören heutzutage zu einer Krankheit bzw. Beschwerde die viele Menschen mit dem Alter bekommen. Als Jugendlicher hat man dieses Problem normalerweise nicht, wenn doch sollte der Arzt sofort kontaktiert werden. Denn die Gelenke und Muskeln bauen sich mit zunehmenden Alter nicht mehr auf und veralten. Diese Alterung sorgt dafür, dass man Probleme mit den Gelenken etc. bekommt und eine der häufigsten Beschwerden sind die Hüftschmerzen. Viele Menschen leiden mittlerweile darunter, weil sie nicht regelmäßig Sport treiben oder auf Dauer zu schwere Sachen getragen habe. Aus diesem Grund erleiden vorwiegend Handwerke oder andere Arbeiter, die während der Arbeitszeit schwere Sachen heben mussten, an Hüftschmerzen.  Read the rest of this entry »

Twitter es!!

Kopfläuse erfolgreich bekämpfen

Feb 28
2011

Kopfläuse sind unangenehm und nervig. Wer erst einmal befallen ist, will diese auch schnell wieder los werden. Auch wenn viele Tipps und Tricks mittlerweile im Umlauf sind, so halten sich nur die wenigsten Menschen daran, sodass man sich auch noch wochenlang danach mit Läusen damit rumärgern muss.
Am Anfang sollte bei einer Läusekrankheit der Besuch beim Arzt stehen. Dieser kann zweifellos den Verdacht erhärten und dadurch die ersten Schritte zur Heilung einleiten. Meist verschreibt er ein Läusemittel, dass dann bei der nächsten Apotheke gekauft werden muss. Zudem kann man sich dann vom Apotheker noch weitere Tipps zur schnelleren Genesung einholen.

Zudem steht jedem Erkrankten eine eher unangenehme Aufgabe an. Man sollte Leute aus seinem näheren Umfeld darauf aufmerksam machen, dass man Läuse trägt und das die Gefahr besteht das sich diese auf jemanden neuen übertragen. Es ist zwar unangenehm, aber trotzdem sollte man dieses machen.

Gleichzeitig muss man aufpassen, dass sich die Läuse nicht in den Kleidern festsetzen und dann nochmal neu ausbrechen. Denn Läuse sind sehr hartnäckig und sterben auch nicht durch nur einfaches Waschen ab. Dessen sollte sich jeder bewusst sein. Wäsche sollte man am besten luftdicht verpacken, sodass die Läuse absterben können. Jedoch sollte dort die Wäsche dann auch mindestens einen Monat so stehen lassen. Zudem auch unbedingt die Bettwäsche wechseln und ordentlich reinigen lassen.

Zudem sollte man zur Nachbehandlung zum Arzt gehen, der wieder Entwarnung geben kann, dass keinerlei Läuse sich mehr im Haar befinden. Auch diese Untersuchung ist wichtig und sollte ernst genommen werden, damit nicht noch unnötig fremde Menschen angesteckt werden.

Twitter es!!